Seitenkamarasystem (SCS)

Schalten Sie den toten Winkel aus. Es passiert täglich aufs Neue: Fußgänger und Radfahrer begeben sich unbewusst in Gefahr, weil sie sich an Kreuzungen im toten Winkel abbiegender Lkw aufhalten. Immer wieder kommt es hier zu vermeidbaren Unfällen. Die denkbar sinnvollste Investition: ein Seitenkamarasystem. Dank dieses Seitenkamarasystems kann der Fahrer erkennen, wenn sich im toten Winkel Personen aufhalten.

Eigenschaften

Eine am Lkw auf der Beifahrerseite angebrachte Kamera sorgt per 150° Weitwinkel-Linse für optimale Sicht in jenen Bereich hinein, der zuvor der tote Winkel war. Das Einschalten erfolgt automatisch beim Blinken oder manuell über einen Schalter. Es stehen zwei Varianten zur Auswahl:

  • Seitenkamarasystem mit separatem Monitor
  • Bilddarstellung auf einem separaten 7“-Monitor auf Höhe der A-Säule (Beifahrerseite). Der Fahrer hat den Rampenspiegel, den Weitwinkelspiegel und den Kameramonitor im gleichen Blickfeld

Die dafür notwendige vorhandene Ausstattung:

  • Radio MAN Media Truck Advanced 12 V mit 7“-Display
  • MAN Kamera View-Vorbereitung für Rückraumkamera und Kamera 2

Ihre Vorteile

  1. Unfallvermeidung durch Einsicht in den toten Winkel
  2. Allgemein mehr Sicherheit

Sachnummer Bezeichnung Passend für
81.27604-6003 Nachrüstset mit externem Monitor TGL, TGM ab Euro 6 bis MJ 2019,
TGS, TGX alle Modelle bis MJ 2019
81.27604-6002
Nachrüstset mit Anzeige auf MMT

Interesse?

Bitte kontaktieren Sie Ihren nächstgelegenen MAN Servicestützpunkt und lassen Sie sich beraten.

Zur MAN Stützpunktsuche

Seite drucken