Nachrüstung der erweiterten Getriebefunktion "Fahrzeug freischaukeln"

Nachrüstung der erweiterten Getriebefunktion „Fahrzeug freischaukeln“

Erleichtert das Anfahren nach einem Festfahren (“Steckenbleiben”), zum Beispiel auf schneebedeckter Fahrbahn oder im Baustellenbereich. Die Freischaukelfunktion sorgt nach manueller Aktivierung dafür, dass die Kupplung des automatisierten Schaltsystems sehr schnell öffnet, wenn kein Gas mehr gegeben wird. Wird wieder Gas gegeben, schließt die Kupplung. Außerdem wählt das System den geeigneten Gang, um das Moment an den Antriebsrädern zu reduzieren und damit ein Durchdrehen der Räder zu vermeiden. Auf diese Weise kann das Fahrzeug “freigeschaukelt” werden.

Ihre Vorteile

  1. Erleichtert Anfahren nach Festfahren
  2. Zeitersparnis durch "Freischaukeln" per System

Sachnummer Bezeichnung Passend für
  Nachrüstung der erweiterten Getriebefunktion „Fahrzeug freischaukeln“ TGS, TGX Euro 6 Modelle bis MJ 2019 mit TipMatic 12TX und 12 + 2

Seite drucken